Monat: Oktober 2018

Frische Inhalte braucht der TV-Markt

Liebe Glaskugel! Welche Inhalte werden gerade im Webvideomarkt und Fernsehen benötigt? Was ist der heiße Scheiß? Und vor allem: Können wir Trends im Fernsehen und Webvideo-Markt vorhersagen? Wie gehen wir vor, wenn wir neue Bewegtbildinhalte produzieren wollen? Was braucht der Markt? Wenig Zeit für viele Fragen. Ein Experiment live auf der Bühne mit Fachleuten aus Fernsehen, Webvideo und Formatentwicklung.

Mit dabei:

Stephan J. Bauer, Formatentwickler und Produzent, CEO huebschbunt.media

Renate Müller, Leitung Einkauf & Redaktion Fiction, Tele 5

Floris Asche, Senior Producer, UFAX

Jannis Schakarian, netzfeuilleton.de

Mod.: Thomas Richter

Wann?

Mittwoch, 24.10., 14.30-15.00 Uhr

Lehrer-Workshop: Lehren und Lernen mit Augmented und Virtual Reality

Lehren und Lernen mit Augmented und Virtual Reality: Kristina Bucher vom Lehrstuhl für Schulpädagogik der Julius-Maximilians-Universität Würzburg zeigt Lehrerinnen und Lehrern auf dem MedienCampus der Medientage München, welche Apps und Tools für einfache Projekte in der Schule verwendet werden können. Daneben gibt sie im Lehrer-Workshop Einblicke in digitale Trends rund um Virtual Reality.

Speziell für Lehrer: Ein Workshop über digitalen Medien wie Augmented Reality. Foto: Pixabay
Speziell für Lehrer: Ein Workshop über digitale Medien wie Augmented Reality. Foto: Pixabay

Die Veranstaltung ist kostenfrei. Eine Anmeldung an info@mediencampus.bayern mit dem Stichwort „Lehrer-Workshop“ bis 16. Oktober 2018 ist zwingend erforderlich. Die Teilnehmer erhalten ein Zertifikat des MedienCampus Bayern.

Wann?

Freitag, 26.10., 10.00-11.00 Uhr im Conference Center Nord

Systematisches Video-Storytelling

Storytelling ist der Top-Erfolgsfaktor in Film, Fernsehen und Content-Marketing. Prof. Dr. Thilo Büsching entwickelte auf der Basis von 30 Jahren Medienerfahrung ein einzigartiges Video-Storytelling-Modell ViStoryMo 8×4 Damit werden Clips, Commercials und Kurzvideos emotions- und markenwirksam produziert, da der Spannungsbogen systematisch modelliert wird. Der Videoexperte analysiert mit euch

  1. den erfolgreichen Halloweenclip eines Paketzustellers, den er mit seinen Studierenden produzierte,
  2. „Babylon Berlin“ und
  3. auf Zuruf Ihren Lieblings-Commercial oder Trailer.

Auf dem MedienCampus: Mittwoch, 24.10., 12-13 Uhr, Workshop